30.11.20

Unsere Mehrweg-Schalen sind der Renner.

Nachschub ist bestellt. Ab Februar 2021 stellen wir weitere Mehrweg-Schalen in unseren Mensen zur Verfügung.

Diego Ebert, stellvertretender Küchenchef der Mensa Schlossgarten ist für jeden Spaß zu haben. Er mimt spontan vor der Kamera die Bedeutung der Mehrweg-Schale.

Für weniger Verpackung und mehr Genuss, dafür hat die Hochschulgastronomie die Mehrweg-Schale "Mehr beWEGen" kreiert.

Rund 1.000 Gäste bestellen aktuell täglich Mensa To Go in den Mensen des Studentenwerks Osnabrück. Bisher gab es das über die SWOSY-App vorbestellte Menü in umweltschonender Einwegverpackung aus Zuckerrohr.

Die Hochschulgastronomie suchte nach einer praktischeren, die Umwelt und das Portemonnaie der Studierenden schonenden Lösung für die Mensa To Go Verpackung. Sie sollte zugleich den hygienischen Richtlinien entsprechen, optisch ein Hingucker sein und einen sicheren und appetitlichen Transport der Mensagerichte ermöglichen.  

„Die ersten 1.000 Stück waren innerhalb der ersten Woche im Umlauf", informiert Theo Thöle, Leiter der Hochschulgastronomie. Die nächste Lieferung ist erst ab Februar 2021 möglich. Die Nachfrage nach Mehrweg-Schalen ist allgemein gestiegen. „Wir haben weitere 5.000 Schalen bestellt. Die werden natürlich auch noch mit unserem Logo bedruckt, damit der Gast auch weiß, wo er das leckere Gericht bestellt hat," ergänzt Thöle augenzwinkernd. „Natürlich hoffen wir auch, dass die Nachfrage nach Mensa To Go weiter steigen wird. Mit unseren neuen Menülinien MENSA GLOBAL, MENSA ACTIVE und MENSA CLASSIC haben wir zu günstigen Preisen Gaumenfreuden für jeden Ernährungstyp im Angebot.“

Weiterhin guten Appetit wünscht das Studentenwerk Osnabrück 

Mehr zur Mehrweg-Schale

Das Team der Hochschulgastronomie

+49 541 33107-51

hochschulgastronomie@sw-os.de

Claudia Puzik
Presse, Kommunikation und Marketing

054133107-53

054133107-31

015121648510

presse@sw-os.de