07.07.20

Tipps und Checkliste zur reibungslosen Antragsstellung der Überbrückungshilfe

Achten Sie auf vollständige Angaben und Unterlagen!

change to English

Das Team vom Studentenwerk Osnabrück bearbeitet alle Anträge umgehend. Leider verzögern unvollständige Angaben den gesamten Bearbeitungsprozess.  
In Ihrem eigenen Interesse achten Sie bitte auf folgende Angaben, damit die Überbrückungshilfe so schnell wie möglich bewilligt werden kann und zur Auszahlung kommt.

Checkliste

  • Bitte reichen Sie nur LÜCKENLOSE Kontoauszüge ein. Der Kontoverlauf muss nachvollziehbar sein. Februar/März bis zum Tag der Antragstellung.
  • Achten Sie auf die VOLLSTÄNDIGEN Angaben auf ihren Kontoauszügen: Ihr Name, Kontonummer ... eine Zuordnung zu Ihnen muss erkennbar sein.
  • Auch für PayPal-Konten benötigen wir alle Angaben und lückenlose Kontobewegungen.
  • Beachten Sie: Eine Wohnungsgeberbescheinigung ist KEINE Meldebescheinigung.
  • Alle Unterlagen MÜSSEN über das Onlinebeantragungsportal eingereicht werden (per E-Mail zugesendete Unterlagen können nicht berücksichtigt werden).

Sie werden automatisch per E-Mail informiert, sobald sich etwas an dem Status Ihres Antrags ändert. 

Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen zum Stand der Bearbeitung ab.
Bei Fragen können Sie sich jedoch direkt an das Bearbeitungsteam per E-Mail wenden: ueberbrueckungshilfe@sw-os.de

Infos und Links zur Überbrückunghilfe

Claudia Puzik
Presse, Kommunikation und Marketing

054133107-53

054133107-31

015121648510

presse@sw-os.de