Zinsloses Überbrückungsdarlehen

Eine besondere Hilfe für Bedürftige hält das Studentenwerk Osnabrück bereit. Dort stehen zwei Darlehensfonds zur Verfügung, um Studierenden, die sich in einer akuten wirtschaftlichen Notlage befinden, zu helfen.
 
Vergeben werden Darlehen in einer Höhe von bis zu 1.000 €. Zinsen werden nicht erhoben. Die Betroffenen müssen lediglich eine geringe Verwaltungsgebühr bezahlen. Voraussetzung für die Inanspruchnahme des Darlehens ist eine Bürgschaftserklärung. Die Rückzahlung des Darlehens kann nach einem halben Jahr bis einem Jahr in voller Höhe oder auch innerhalb dieser Zeit in Raten erfolgen.
 
Auskünfte erteilt das Sekretariat des Studentenwerks Osnabrück
Ritterstr. 10, 49074 Osnabrück
Telefon:+49(0) 541 33107-11
E-Mail: info@studentenwerk-osnabrueck.de