Kinder-Tagesstätte "Kindervilla", Osnabrück

Kindervilla, Foto 1

Wer sind wir?

KiTa "Kindervilla" in Zusammenarbeit mit dem Studentenwerk Osnabrück

Die Kindervilla e.V. wurde 2008 von motivierten Eltern initiiert und wird bis heute von ihnen geführt und getragen.

In den vom Studentenwerk Osnabrück bereitgestellten Räumen betreuen wir Kinder im Alter von vier Monaten bis zur Einschulung. Projektorientierte Betreuung, Bildung und Erziehung angelehnt an die Reggio – Pädagogik ist uns wichtig.


Kindervilla e. V.
Katharinenstraße 6
49074 Osnabrück

Tel.:+49(0) 541 58049400, Sprechzeiten: bei Bedarf
Fax:+49(0) 541 58049399
fragen@kindervilla-osnabrueck.de


Weitere Infos erhalten Sie auf unserer website http://www.kindervilla-osnabrueck.de.

Kindervilla - Foto 2

Aufnahmekriterien

Die Aufnahme eines Kindes erfolgt durch den Träger auf der Grundlage von Kriterien, die vom Gesetzgeber vorgeschrieben sind und die im Einverständnis mit dem Vorstand und der pädagogischen Leitung der Kindertagesstätte festgelegt werden.

Die Eltern nehmen eine schriftliche Anmeldung beim Träger oder der Leitung der Kindertagesstätte vor.

Die Platzvergabekommission (bestehend aus Eltern und der Kita - Leitung) entscheidet über die Aufnahme bzw. Nichtaufnahme eines Kindes.

Wenn mehr Kinder auf der Warteliste stehen, als gemäß Alter und Geschlecht in die Gruppen aufgenommen werden können, gelten die folgenden Auswahlkriterien:

- Geschwisterkinder werden vorrangig aufgenommen
- Kinder von Hochschulangehörigen werden bevorzugt berücksichtigt, dabei haben Kinder von
  Studierenden Vorrang vor Kindern von bei der Hochschule angestellten Eltern
- Eltern, die hierbei allein erziehend sind, sind ebenfalls vorrangig zu behandeln

Der Verein behält sich vor, in Ausnahmefällen von diesen Kriterien abzuweichen.

Ziele und Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit

Die Grundlage unseres pädagogischen Ansatzes bildet das Konzept der offenen Arbeit angelehnt an die Reggio-Pädagogik. Die Öffnung von Gruppen und die Erweiterung von Spielmöglichkeiten in den Schwerpunktbereichen und Funktionsräumen bietet die Möglichkeit, sich entsprechend der eigenen Stärken und Interessen zu entfalten. Dies gilt nicht nur für unsere Kinder, sondern auch für unser pädagogisches Team.


Die Kinder können sich täglich im gesamten Haus zwischen den acht Schwerpunktbereichen entscheiden.


Kinder zu betreuen, zu erziehen und zu bilden, ist eine ganzheitliche Aufgabe, die zuallererst in der Verantwortung der Eltern liegt. Die Kindertagesstätte ergänzt die Eltern in der Verantwortung für die Erziehung der Kinder. Sie tut dies unterstützend auf der Grundlage ihrer pädagogischen Konzeption. Eine Zusammenarbeit mit den Eltern ist daher unerlässlich und setzt die gegenseitige Information voraus. In diesem Rahmen sorgt die Kindertagesstätte des Elternvereins Kindervilla e. V. für eine fachgerechte Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder nach den gesetzlichen Bestimmungen und möglichst über diese hinaus.

Kindervilla Foto 3

Angebot

Gruppen- und Betreuungsangebot

In die Kindertagesstätte des Elternvereins Kindervilla e. V. werden Kinder im Alter von 4 Monaten bis zur Einschulung in folgenden Gruppen betreut:

- Krippengruppe (ca. 4 Monate – 3 Jahre)
- zwei altersübergreifende Gruppen (ca. 2 Jahr – 6 Jahre)


Öffnungszeiten

Die Kindertagesstätte ist von Montag bis Freitag geöffnet.


Die Regelöffnungszeiten sind von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Sonderöffnungszeiten sind von 07:30 Uhr bis 08:00 Uhr sowie von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Ob Sonderöffnungszeiten angeboten werden können, hängt von der Anzahl der Kinder ab, die diese in Anspruch nehmen wollen (mindestens fünf Kinder).

Die allgemeinen Öffnungszeiten, Ferientermine und Schließungen bei Studientagen u. a. werden den Personensorgeberechtigten rechtzeitig mitgeteilt.


Monatliche Beiträge

Der Beitrag beträgt derzeit monatlich für die Ganztagsbetreuung von 08:00 bis 16:00 Uhr 182,70 €.

Für die regelmäßige Betreuung, die über die Öffnungszeiten nach Ziffer 1 hinausgeht (Sonderöffnungszeiten) ist ein zusätzlicher Beitrag zu zahlen: Dieser beträgt je angefangener halber Stunde 10,15 €.

Der Beitrag für die Teilnahme an den täglichen fisch zubereiteten Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagssnack) beträgt derzeit 60,00 €/ monatlich für das gesamte Kindergartenjahr (einschließlich der Schließzeiten).

Familien, die den Lebensunterhalt aus den Leistungen nach dem SGB II oder dem SGB XII sicherstellen müssen, haben die Hälfte der Entgelte zur Mittagsverpflegung zu zahlen.

Der Beitrag nach Satz 1 und 2 kann auf Antrag bei den zuständigen Jugendbehörden von diesen übernommen werden, wenn Voraussetzungen des § 90 Abs. 3 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (unzumutbare Belastung / geringes Einkommen) vorliegt. Hier unterliegt jeder Einzelfall einer besonderen Prüfung durch die zuständigen Jugendbehörden.

Info

Adresse:
Kindervilla e. V.
Katharinenstraße 6
49074 Osnabrück

Lageplan: Gebäude SW 01

Tel.:+49(0) 541 58049400, Sprechzeiten: bei Bedarf
Fax:+49(0) 541 58049399
fragen@kindervilla-osnabrueck.de

 

 

Kita-Leitung: Karina Guss 

Nach oben